[Herkules und das Amazonenheer]
Erstausstrahlung
USA: 25.04.1994 | D: 07.10.1994

Gastauftritte:
Zeus - Anthony Quinn. Alkmene - Jennifer Ludlam. Hippolytha - Roma Downey.
Lysia - Lucy Lawless. Pythos - Lloyd Scott.

Hercules wird zur Hochzeit seines Jugendfreundes Iolaus mit Ania erwartet. Während Iolaus ihm von Ania vorschwärmt, die weder kochen noch sonst sich irgendwie nützlich machen kann, kommen die beiden an einem Altar der Göttin Hera vorbei. Ein kleines Mädchen erregt ihre Aufmerksamkeit; es verwandelt sich in die sprichwörtliche mehrköpfige Hydra, die die beiden mit vereinten Kräften besiegen. Danach setzen sie ihren Weg zum Haus von Alkmene, der Mutter Herkules' fort. Iolaus lädt Herkules zum Abendessen ein, dann geht er. Zeus, der Vater von Herkules, lässt sich auch kurz blicken.

Das Abendessen wird durch die Ankunft von Pythus, einem verängstigen Bauern aus einem Dorf namens Gargarensia, gestört, der Herkules und Iolaus beschwört, ihr Dorf von Dämonen zu befreien. Auf der Suche nach den Dämonen werden Herkules und Iolaus angegriffen; Iolaus wird getötet, Herkules gefangen genommen.

Die Dämonen entpuppen sich als Amazonen, streitbare Kriegerinnen, die ihr Territorium mit allen Mitteln gegen Männer verteidigen - vor allem die Männer aus Gargarensia, die sie nur zu Fortpflanzungszwecken überfallen und missbrauchen. Hippolyta, die Königin der Amazonen, beginnt ein Spiel mit Herkules. Eigentlich soll sie ihn im Auftrag seiner Stiefmutter Hera töten, doch sie kann nicht verhindern, dass sie sich in ihn verliebt und auch ihren Frauen mehr Freiheiten im Umgang mit den Männern aus dem Dorf einräumt. Doch das Glück in Gargarensia ist nur von kurzer Dauer, denn Hera missfällt das so sehr, dass sie von Hippolytas Körper Besitz ergreift und versucht, Hercules in einen Zweikampf mit ihr zu zwingen. Hercules erkennt rasch, welches Spiel Hera mit ihm treibt und weigert sich zunächst. Doch Hera lässt ihm keine Wahl - eher stürzt sie Hippolytas Körper in den Tod. Herkules beschwört seinen Vater, die grauenvollen Ereignisse rückgängig zu machen...



« zurück zu den Filmen weiter zu "Hercules and the Lost Kingdom »