Technische Voraussetzungen
| Copyright | Geld verdienen + Hotlinking | HP-Freuden

Hier findet Ihr Angaben zu den Copyrights, das Kleingedruckte sowie Infos zu den Hilfsmitteln, die ich benutze. Ich weiß natürlich, dass ich mir vieles davon sparen könnte, denn die Leute, die sich zB. grundsätzlich nicht ums Copyright kümmern, kämen vermutlich nicht freiwillig auf die Idee, hier nachzulesen. Für die anderen ist es einfach zur Information.

Alle Seiten sind ausschließlich

  • auf eine Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768 Pixel ausgerichtet. Andere Auflösungen ziehen unweigerlich Einbußen in der Darstellung mit sich.

  • für den Internet Explorer und mit Netscape als Browser getestet. Sporadische Versuche mit Opera funktionierten, brachten allerdings keinen nennenswerten Unterschied.

Hilfreich wäre außerdem die Aktivierung von JavaScripts/CSS (Cascading Stylesheets).

Top

Hercules - The legendary Journeys

"Hercules - The legendary Journeys" gehört Pacific Renaissance Pictures und Studios USA TV. Das Recht zur Vermarktung liegt bei Davis Anderson Merchandising Group.

Zusammenfassung Coypright

Die Grundidee gehört den oben genannten Firmen/Personen, die Texte und die Artwork mir. So einfach ist das.

Als Verantwortliche könnt Ihr mich hier erreichen. Wenn Ihr Euch wundert, wieso hier kein "Klartext" steht: um mir Spam-Mail zu ersparen, ist die eMail-Adresse im Quelltext dieser Datei codiert; Euer Browser übersetzt die Codierung zurück in eine gültige Adresse. Spambots können das nicht.

Alle Textbeiträge, die nicht von mir stammen, sind entsprechend gekennzeichnet.

Um jegliche Rechte im Ansatz zu wahren, habe ich die unbeliebte Rechtsclick-Sperre eingebaut und größere Bilder/Collagen mit meinem Zeichen ("Dennelayn, 2K4") versehen.

Top

Ja, es stimmt, durch die Links zu Amazon.de bzw. Amazon.com und die dadurch eventuell verkauften Artikel erhalte ich gelgentlich einen bescheidenen Betrag von Amazon, den ich mit den Kosten verrechne, die Domain und Webspace verursachen. "Verdient" ist damit noch lange nichts.

Ich untersage hiermit auch ausdrücklich, zu Lasten des von mir zu bezahlenden Traffics Hotlinks auf anderen Seiten anzubringen. (Zur Erklärung: statt das Bild zu klauen und auf den eigenen Webspace zu laden, werden direkte Links von anderen Seiten auf bestimmte Grafiken eingerichtet. Mit jedem Aufruf dieses Hotlinks wird das Bild von meinem Serverspace geladen. Das ist im höchsten Grade unanständig! Ich kontrolliere den Abruf der Grafiken sehr genau in meinen Statistiken und behalte mir vor, Leuten, die sich nicht daran halten, Ärger zu machen (zB. durch Bann ihrer IPs).

Top

Lust auf eine eigene Homepage bekommen? Hier sind die Programme/Provider, mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe, was nicht heißen soll, dass sie fehlerfrei wären... aber wer ist das schon?

http://www.1und1.com
Wer mit dem Gedanken spielt, eine eigene werbefreie Homepage aufzubauen, ist hier meines Erachtens gut bedient. Faire Leistung für fairen Preis. Allerdings sind die Hilfen immer etwas akademisch, aber auch ich habe es irgendwie immer kapiert. Und nein, ich bekomme dafür kein Geld! ;-)

Gästebuch kostenlos
Genau das. Benny hat wirklich ein gutes Script mit vielen Anpassungsmöglichkeiten geschaffen. "Kostenlos" ist natürlich relativ - Werbung ist inklusive, aber nicht aufdringlich. Für einen geringen Obolus ist diese sogar abschaltbar.

Goweb-Counter
Eine wahnsinnige Auswahlmöglichkeit an Besucherzählern, kostenlos und weitgehend ohne Werbung. Goweb bietet außerdem noch andere Scripts an, die ich allerdings nicht benutze.

www.fontasy.de
Zu jeder guten Homepage gehört eine markante Schrift - zwar nicht für den Textteil, aber für Hervorhebungen oder sonstiges. Bei Fontasy.de gibt es reichlich Schriften. Einfach durchblättern, wenn eine Schrift gefällt, draufklicken, die .zip-Datei auf dem eigenen Computer speichern, hinterher ent-zip-pen und dann über Systemsteuerung > Schriften installieren (Windows; Mac ist mir unbekannt).

Top


© Artwork/Text
01/2009